sonst

sonst
sọnst1 Adv; 1 bei anderen Gelegenheiten, in den meisten anderen Fällen ≈ gewöhnlich, üblicherweise: Sag doch endlich was, sonst redest du ja auch immer; Die sonst so laute Straße war plötzlich ganz ruhig
2 zusätzlich zu dem, was schon gesagt worden ist ≈ darüber hinaus <sonst nichts / nichts sonst; sonst niemand / niemand sonst>: Hast du sonst noch Fragen?; Nur wir sind eingeladen, sonst niemand
3 abgesehen von dem, was gesagt worden ist: Die Nudeln waren etwas fad, aber sonst war das Essen ausgezeichnet
|| ID Sonst noch was? gespr, oft iron; besonders verwendet, um jemanden zu fragen, ob er noch Wünsche hat; 'Sonst gehts dir 'gut?; Sonst hast du 'keine Probleme? gespr; verwendet, um auszudrücken, dass man sich über jemanden ärgert
————————
sọnst2 Konjunktion ≈ andernfalls, ansonsten: Es ist besser, du gehst gleich, sonst kommst du zu spät; Gib mir sofort das Geld, sonst werde ich böse
————————
sọnst3 mit Indefinitpronomen, nicht produktiv; drückt aus, dass irgendeine andere Person oder Sache, irgendein anderer Ort o.Ä. gemeint werden kann; sonst jemand (= irgendjemand anders), sonst was (= irgendetwas anders), sonst wer, sonst wie, sonst wo, sonst wohin

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

См. также в других словарях:

  • Sonst — Sonst, adverb. welches in allen seinen Bedeutungen eine Absonderung, eine Ausnahme, eine Ausschließung bezeichnet. Es bedeutet, 1. Etwas anderes, im Oberd. anders. Haben sie noch sonst etwas? außer diesem, etwas anders. Wer weiß, was sie sonst… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • sonst — Adv. (Grundstufe) darüber hinaus, zusätzlich zu dem Gesagten Synonyme: abgesehen davon, ansonsten (ugs.) Beispiele: Wollen Sie sonst noch etwas? Hast du sonst noch fragen? sonst Adv. (Aufbaustufe) im anderen Falle Synonyme: andernfalls, ansonsten …   Extremes Deutsch

  • sonst — 1. Sonst noch etwas? – Nein, danke. Das ist alles. 2. Haben Sie sonst noch einen Wunsch? 3. Wir müssen jetzt gehen, sonst wird es zu spät. 4. Heute ist der Chef nicht mehr da. Sonst ist er um diese Zeit immer im Büro …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • sonst — sonst: Die heutige Bedeutung »in anderen Fällen, zu anderer Zeit; außerdem« des Adverbs hat sich schon im späteren Mhd. entwickelt aus der Fügung sō ne ist »wenn es nicht so ist« (s. ↑ so), die zu sunst, mitteld. sonst zusammengezogen worden ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • sonst — Adv std. (8. Jh.), mhd. su(n)st, älter sus, ahd. sus, as. sus Stammwort. Bedeutet eigentlich so . Neben ihm steht mit abweichendem Anlaut ae. þ us, afr. thus, as. thus. Herkunft und Zusammenhang sind unklar, wenn auch sicher die Pronominalstämme …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • sonst — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • anderenfalls • oder • andernfalls Bsp.: • Er kann nicht mehr Ski laufen, aber er führt sonst ein aktives Leben …   Deutsch Wörterbuch

  • sonst — andernfalls; wenn das nicht möglich ist; anderweitig; ansonsten; alternativ; anderenfalls * * * sonst [zɔnst] <Adverb>: a) im anderen Falle: ich bat um Hilfe, weil ich fürchtete, sonst nicht rechtzeitig fertig zu werden; was soll man sonst… …   Universal-Lexikon

  • sonst — • sọnst Man schreibt »sonst« immer getrennt vom folgenden Wort: – hast du sonst noch eine Frage, sonst noch [et]was auf dem Herzen? – ist sonst jemand, sonst wer bereit[,] mitzuhelfen? – ich hätte fast sonst was (umgangssprachlich für wer weiß… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sonst — 1. a) [für] gewöhnlich, im Allgemeinen, in der/in aller Regel, in vergleichbaren Fällen, meist[ens], normalerweise, üblicherweise; (ugs.): normal. b) damals, ehemals, einmal, früher [einmal], in früheren Zeiten, vormals; (geh.): ehedem, einst;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • sonst... — wir werden uns auch sonst bemühen, Sie zufriedenzustellen мы и впредь приложим все силы, чтобы вы остались довольны → zufrieden zu stellen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»